Baukulturelle Zentrumsgestaltung 2022-09-19T09:13:20+02:00

Baukulturelle Zentrumsgestaltung Stallhofen

Die Marktgemeinde Stallhofen will das Ortszentrum weiterentwickeln, attraktiver gestalten und so die Lebensqualität und das soziale Leben in der Gemeinde erhöhen bzw. stärken. Finanziert wird das Projekt „Baukulturelle Zentrumsgestaltung Stallhofen“ durch das Budget der Region Steirischer Zentralraum. Für die Prozessbegleitung und die Bürger:innenbeteiligung wurden vom Regionalmanagement Steirischer Zentralraum zwei Büros aus Graz beauftragt.


Blick auf Stallhofen

Credit: LandLABOR GmbH

Gemeinsam mit dem LandLABOR und dem ArchitekturBüro SuedOst werden bis zum Frühjahr 2023 Maßnahmen und Empfehlungen erarbeitet, mit denen eine Stärkung des Ortszentrums sowie eine nachhaltige und qualitätsvolle Innenentwicklung in der Gemeinde realisiert werden sollen. Neben dem Zentrum von Stallhofen werden auch in den weiteren Ortsteilen mögliche „Zentren“ identifiziert, um die Verbindung der Ortsteile mit Stallhofen zu stärken.

Ziel des Projektes ist es, konkrete Maßnahmen und Handlungsfelder zu identifizieren und aufzuarbeiten, sodass sie von der Gemeinde und weiteren Partner:innen sukzessive umgesetzt werden können. Die Themen reichen von Verkehrssicherheit, über die Stärkung der Identität bis hin zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum.

Die Marktgemeinde Stallhofen setzt dabei stark auf eine umfassende Information und Einbindung von Bürger:innen, Wirtschaftstreibenden, Grundeigentümer:innen und Vereinen. Über vielfältige Beteiligungsangebote sind alle Stallhofener:innen eingeladen, mitzumachen und ihre Anliegen, Gedanken und Ideen für eine attraktive Zentrumsgestaltung in die Planungen einzubringen.

                 

Fotos: Impressionen aus Beteiligungsformaten
Credit: LandLABOR GmbH

Das Projektteam sammelt in den nächsten Wochen und Monaten Ideen und Anliegen, bringt die Außensicht und good practice aus anderen Gemeinden ein und reflektiert Themen und Schwerpunkte regelmäßig in der Steuerungsgruppe – bestehend aus Vertreter:innen der Gemeinde, Wirtschaft und Bürger:innen. Daraus wird unter Berücksichtigung baukultureller Leitlinien ein konkreter Maßnahmenkatalog für ein attraktives und lebenswertes Stallhofen entwickelt.

ALLE STALLHOFNER:INNEN
SIND HERZLICH EINGELADEN, MITZUMACHEN!

Der Fahrplan für die nächsten Monate und die ersten Termine für die Beteiligungsformate:

Datum Thema
Donnerstag, 29. September 2022, 18:00 bis 20:00 Uhr Dialogabend mit Grundeigentümer:innen entlang der zentralen Achse in Stallhofen
Samstag, 15. Oktober 2022, 10:00 bis 16:00 Uhr gemeinsame Ortsbegehung mit Stallhofener:innen aller Generationen und aus allen Ortsteilen
Donnerstag, 24. November 2022, 18:00 bis 21:00 Uhr offene Ideenwerkstatt zur Zentrumsgestaltung in der Veranstaltungshalle
November/Dezember 2022 Online-Ideenwettbewerb zur Zentrumsgestaltung auf der Plattform stadt-land-ideen.at
Samstag, 11. März 2023, ganztags gemeinsame Exkursion zu Vorzeigebeispielen in anderen Gemeinde/Regionen
Dienstag, 28. März 2023, 18:00 bis 20:00 Uhr öffentliche Abschlusspräsentation


Das Team der LandLABOR GmbH und des ArchitekturBüros SuedOst freuen sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit der Gemeinde Stallhofen und dem Regionalmanagement.

Ihre Ansprechperson aus dem Projektteam:
Elisabeth Oswald, LandLABOR GmbH
Mail: elisabeth.oswald@landlabor.eu
Tel.: +43 676 40 68 818

Foto: Elisabeth Oswald


Das Vorhaben wird im Rahmen des Projektes „Baukultur – Bauen im Steirischen Zentralraum 2022“ vom Regionalmanagement Steirischer Zentralraum  und der Marktgemeinde Stallhofen umgesetzt und über das Budget der Region im Rahmen des Steiermärkischen Landes- und Regional-
entwicklungsgesetzes (StLREG 2018) unterstützt. Auf Basis des 2020 mit den Gemeinden der Region, dem Regionalmanagement, der Baubezirksleitung und Expert:innen, erarbeiteten regionalen baukulturellen Leitbildes werden seither im Steirischen Zentralraum Pilotprojekte zur Umsetzung der gemeinsamen Grundsätze für eine qualitätsvolle bauliche Entwicklung realisiert.

Aktuelles aus Stallhofen

  • 05 Okt
    Ortsspaziergang: Alle Stallhofener*Innen sind eingeladen mitzuwirken!
    Mehr erfahren
  • 23 Mrz
    Nachwuchstrainer gesucht: SVS Stallhofen
    Mehr erfahren

Alle News ansehen

Amtszeiten

Montag:
07.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.00 Uhr

Dienstag, Mittwoch u. Freitag:
07.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 17.00 Uhr

Tel.: +43 3142 22038
Fax: +43 3142/22038 - 9