Bauamt 2021-05-26T10:38:18+02:00

Bauamt

DIE RECHTLICHEN GRUNDLAGEN RUND UMS BAUEN STELLEN FOLGENDE GESETZE UND VERORDNUNGEN DAR:
  • das Steiermärkische Baugesetz 1995,

  • das Steiermärkische Raumordnungsgesetz 2010 sowie

  • weitere Nebengesetze (Stmk. Feuerungsanlagengesetz, Stmk. Gasgesetz, Stmk. Hebeanlagengesetz 2015, Stmk. Bauproduktegesetz, Kanalgesetz, Kanalabgabengesetz, Ortsbildgesetz, usw.)

  • Durchführungsverordnungen zum Baugesetz, Raumordnungsgesetz und zu den Nebengesetzen
    (Wärmedämmverordnung, Bebauungsdichteverordnung, Planzeichenverordnung, usw.) und

  • sonstige Vorschriften
    (OIB-Richtlinien, Stmk. Gemeindeordnung, Übertragungsverordnung, Stmk. Feuerpolizeigesetz, Kehrordnung, Stmk. Grundverkehrsgesetz, Stmk. Abfallwirtschaftsgesetz, Stmk. Naturschutzgesetz, Stmk. Baumschutzgesetz, Landes-Straßenverwaltungsgesetz, Gemeinde-Verwaltungsabgabenverordnung, Gemeindekommissionsgebührenverordnung, usw.)

Im Rechtsinformationssystem des Bundeskanzleramt Österreich können Sie alle rechtlichen Grundlagen, wie zum Beispiel das Steiermärkische Baugesetz 1995 (unter: Landesrecht – Geltende Fassung Steiermark) abrufen.

HINWEIS:

Für weitere Auskunft oder eine Bauberatung vereinbaren Sie bitte einen Termin mit dem Bauamt der Marktgemeinde Stallhofen. Das Team des Bauamtes ist stets bemüht, Ihnen alle auftauchenden Fragen zum Thema Baurecht zu beantworten und Unklarheiten zu beseitigen.

Weitere Informationen zum Thema Baurecht erhalten Sie auch im Amtshelfer www.help.gv.at.

Ansprechpersonen im Bauamt:

Amtsleiter Franz Feirer
E-Mail: gde@stallhofen.gv.at

Erwin Lesky
Tel: +43 3142 220 38 13
E-Mail: lesky@stallhofen.gv.at

Aktuelles aus Stallhofen

  • 21 Jul
    Information: Lipizzanerheimat-App und regionaler Marktplatz
    Mehr erfahren
  • 24 Jun
    Information: Vereine schnuppern in Stallhofen/Geistthal-Södingberg (ARGE - Flexible Hilfen Voitsberg)
    Mehr erfahren

Alle News ansehen

Amtszeiten

Montag:
07.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.00 Uhr

Dienstag, Mittwoch u. Freitag:
07.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 17.00 Uhr

Tel.: +43 3142 220 38
Fax: +43 3142/22038 - 9